Expo Park Newsletter 02/05/2019

Expo Park Newsletter 02/05/2019

Welcome Aditus

Die ADITUS GmbH ist jüngst erst unter die Top 200 wachstumsstärksten Unternehmen in Deutschland gewählt worden. So viel Dynamik führt automatisch auch zu personellem Expansionskurs. Da die räumlichen Kapazitäten am bisherigen Standort in Laatzen ausgeschöpft waren, entschied sich der IT-Spezialist für eine eigene Büroimmobilie und zieht Anfang 2019 in den Expo Park Hannover um. Das Gebäude, 2005 als erster Neubau auf dem ehemaligen Expo-Gelände errichtet, verfügt über 1500 qm Gesamtfläche und bietet damit reichlich Freiraum für weiteres Wachstum. Die Immobilie wurde die letzten Monate bedarfsgerecht umgebaut und eine großzügige Open-Space-Umgebung geschaffen


Ein Klimageschenk für die Zukunft 

Zeissig und „Recken“ pflanzen Baum

Gemeinsam einen Baum pflanzen als partnerschaftliches Bekenntnis für praktizierten Umweltschutz. Hartmut Zeissig ist hier seit Jahren aktiv. Am Rande des Bundesligaduells der Recken gegen die Rhein-Neckar Löwen erzählte er Eike Korsen von voran gegangenen Baumpflanzaktionen – und schürte Tatendrang. Zeissig, Inhaber der FINBOX und international erfolgreicher Messebauunternehmer aus Völksen, sponsert als Regionalpartner den Handballbundes- ligaverein. Korsen ist Geschäftsführer der Recken. Beide eint neben der sportlichen Begeisterung, dass sie Expo-Anrainer sind.

Weshalb sie sich entschlossen haben, auf dem Außengelände der KiTa der Teeny-Wennies im Expo Park eine 1,80 Meter hohe Flatter-Ulme (offizieller „Baum des Jahres 2019“) zu pflanzen – ein Klimageschenk für die Zukunft, das Zeissig am „Tag des Baumes“, dem 25. April, unmittelbar vor dem Spiel gegen Lemgo an die Recken übergeben hat. Die Pflanzaktion fand am 2. Mai statt.

 

E-Power unterm EXPO-Dach 

Die micromobility expo auf dem Messegelände in Hannover feiert vom 2. bis 4. Mai 2019 feiert Premiere. Die neue Veranstaltung soll die Mikromobilität in den Städten fördern sowie umwelt- freundliche Lösungen mit elektrischen Leichtfahrzeugen für den Personen- und Lastenverkehr präsentieren. Knapp 40 Aussteller zeigen in den Pavillons unter dem EXPO-Dach neue urbane Trends. Das Portfolio reicht vom E-Scooter bis zu E-Kleinstfahrzeugen.

 

Die verbindliche Anmeldung erfolgt per Mail: manuela.aufermann@klingenberg.org

Expo Park Newsletter 02/05/2019 PDF-Download