Expo Park Newsletter 25/04/2019

Expo Park Newsletter 25/04/2019

Formschöne Verführung

Ein Auto zum Niederknien:

Der neue Ferrari F8 Tribute ist mit 720 PS der leistungsstärkste V8 aller Zeiten aus Maranello. Nachdem die italienische Sportwagenmanufaktur auf dem Genfer Autosalon den Nachfolger des Ferrari 488 GTB ins Rampenlicht geschoben hat, genossen geladene Gäste den Boliden bei der Preview mit italienischen Leckereien beim Moll Ferrari- Team Hannover im Expo Park hautnah. Die formschöne Verführung wiegt gerade einmal 1330 kg und trumpft mit atemberaubenden Leistungsdaten. Der Ferrari F8 Tributo beschleunigt in nur 7,8 Sekunden von 0 auf 200 km/h. Die 100er-Grenze ist nach 2,9 Sekunden geknackt. Das maximale Drehmoment: 770 Nm. Top-Speed: 340 km/h


„Osterfeuer“ im litauischen Pavillon

Das Gebäude ist einsturzgefährdet

Vermutlich ist das das Ende für den litauischen Pavillon. Nachdem es bereits Anfang des Jahres in dem markanten gelben Gebäude gebrannt hatte, loderte am Ostermontag erneut ein Großfeuer in dem 1600 Quadratmeter großen Pavillon, der mittlerweile einsturzgefährdet ist und wahrscheinlich nur noch abgerissen werden kann. Die Stahlkonstruktion ist im Eigentum eines litauischen Geschäftsmanns und verfällt seit fast 20 Jahren. Nachnutzungsideen gab es einige. Zum Tragen kam nichts.

 

Artenschutz-Aktion in Kenia

DieUmweltDruckerei mit Sitz im Tschechischen Pavillon hat gemeinsam mit der Kooperationspartnerin „Aktionsgemeinschaft Artenschutz“ an der kenianischen Küste 1200 Mangrovensetzlinge gespendet. Dr. Kevin Riemer-Schadendorf war für das Hannoveraner Unternehmen vor Ort und hat die Bäume mit eingepflanzt. Das Pflanzungsgebiet bietet künftig einen wichtigen Lebensraum für lokale Arten und stärkt die Biodiversität sowie den Küstenschutz.

 

Event-Job im Expowal

Die LIM Wal gGmbH, Trägerin des Expowal – eine unglaubliche Kirche, sucht für das Veranstaltungszentrum einen Veranstaltungs- und Haustechniker im Vollzeit. Kontakt über die die

Webseite: www.expowal.de.

 

Die verbindliche Anmeldung erfolgt per Mail: manuela.aufermann@klingenberg.org

Expo Park Newsletter 25/04/2019 PDF-Download